Sonntag, 1. Januar 2012

Auf das Jahr 2012

Ich wünsche Euch:

ein Jahr 
ohne Seelenschmerz und ohne Kopfweh 
(oder sonstige Wehwehchen & Krankheiten)
ein Jahr
ohne Sorgen, aber mit viel Erfolg
ein Jahr 
mit so wenig Ärger wie möglich
und soviel Stress wie man ertragen kann
(es gibt ja auch "positiven" Stress)
ein Jahr 
mit so viel Freude um rundum glücklich & zufrieden zu sein

Auf bald 
Eure                Jutta

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen